Peter Spiegel
Aus dem Künstlerbuch: „Weißer Fluss“,
Acryl auf Papier,
Doppelseite 150 x 75 cm, 2006

Peter Spiegel

1944
geboren in Würzburg
1962-63
Studium an der Werkkunstschule
1963-65
Schriftsetzerlehre, erste Radierungen
1966-72
Studium der freien Malerei und Grafik an der Akademie der bildenden Künste in Karlsruhe und Freiburg
1970
Meisterschüler bei Emil Schumacher, Werklehrerexamen; Reisen nach Spanien und Marokko
1972
Gründung der Spiegel-Presse; Radierwerkstatt in Homburg; seither Auflagendrucke für Künstler und Editionen im In- und Ausland
1988
Übersiedlung nach Wolfersheim bei Blieskastel
1989
Stipendium des Saarlandes für die Casa Baldi in Olevano Romano, Italien
1991-2009
tätig als Kunsterzieher am Gymnasium Johanneum, Homburg
1999
Gründung der Spiegel-Galerie und Edition
2014
Städt. Galerie im Saalbau, Homburg, Gemäldezyklus "Bestiarium"
2015
Mediatheque Forbach, Radierungen
2016
Zehnthaus Jockgrim, Künstlerbücher
2016
Herzog-August-Bibliothek Wolfenbüttel, "Arthur Rimbaud in den Künsten"

Peter Spiegel
Wolfharistr.70
66440 Blieskastel-Wolfersheim

Telefon: +49 (0) 68 42 / 53 251